ÜBER UNS

1
2
3
san-en-hans

Sandra van Lange, geboren 1971 in Utrecht, hat in 1992 die Hotelschule beendet. Nach einigen Jahren im Hotelwesen wechselte sie 1995 zur ABN Amro Bank.

Viele kennen sie allerdings vor allem von Ihrem Reitsportgeschäft Joyride Reitsport, welches sie von 2005 bis 2014 führte. In 2014 entschied sie das Geschäft zu schließen um sich vollständig auf HVL Rijbodems zu konzentrieren. Seither arbeitet sie mit viel Freunde am Erstellen von Reitböden.

HANS UND SANDRA VAN LANGE

Hans van Lange, geboren 1960 in Denekamp, studierte Weg- und Wasserbau an der technischen Hochschule von Hengelo und hat mehr als 25 Jahre Erfahrung in der Vorbereitung und Ausführung infrastruktureller Arbeiten. Weiterhin arbeitete er viel auf dem Bereich der Wasseraufbereitung, Vermahlung und dem Betonbau.

Die meisten Reiter und Züchter kennen Hans allerdings von Turnieren, auf denen er bereits seit über 40 Jahren junge Pferde vorstellt in allen Klassen von A bis S und 1,40M.

over-ons

SIE HABEN FRAGEN?
FRAGEN SIE UNS!

UNSERE PARTNER

logo-gebr-poppink

Gebr. Poppink ist ein Dienstleistungsunternehmen mit mehr als 250 Mitarbeitern.
Gebr. Poppink unterstützt HVL bei der Kalkulation, Vorbereitung und Ausführung von Infrastrukturellen Arbeiten.

toubin-clement-logo

Der renommierte Reitbodenbauer aus Frankreich legte unter anderem die Böden für CSI5* Gucci, Longines Global Champion Tour in Monaco, Bordeau, Lyon, Paris und Cannes an. Weiterhin auch den Boden für die World Equestrian Games in Cahn in 2014. Toubin et Clement und HVL Rijbodems arbeiten zusammen um stets die beste Qualität Ebbe- und Flutreitböden zu liefern.

UNSERE REFERENZEN